Kinder zum Kartenspiel motivieren: Um Minuten spielen

Wenn Kinder Spaß am Tüfteln mit Zahlen haben, dann wird NumNum ihnen auf Anhieb gefallen und Motivation ist kein Thema.

Viele Kinder, vor allem Jungen ab ca. 11 Jahre, spielen aber viel lieber mit Computer oder Gameboy, als mit einem Kartenspiel, bei dem man auch noch rechnen muß.

Hier kann der folgende Motivationstrick helfen:

Spielen sie mit ihren Kindern um Minuten!

Jedes gewonnene NumNum-Spiel bringt eine (oder zwei?) Minuten am Computer zusätzlich. Wenn Fernsehminuten ihr Kind stärker motivieren, können sie auch um Samstag-Abend-Fernseh-Minuten spielen. Wichtig ist bei alledem:

Sie - ja Sie - müssen mitspielen.

(c)2004 Alfred Schilken|aktualisiert am: 29.01.04|Impressum|Sitemap|Kontakt| powered by phpcms.
Translate this page with Google | Druckversion
Traduire ce site avec Google

Der NumNum-Newsletter bringt Tipps zum 1x1, neue Spielanleitungen und mehr.
4-6 mal jährlich. Kostenlos. Newsletter-Archiv