Menno! ärger' dich nicht übers 1x1 - Lern-Spiel selber machen

So wie das NumNum-Kartenspiel die Uno-Regeln ums 1x1 erweitert,
so kommt bei Menno das 1x1-zu den "Mensch ärgere dich nicht"-Regeln.

Das Spiel gibt es bis auf weiteres nicht zu kaufen. Interessierte Eltern, Kinder und Lehrer können es aber ganz leicht selbst herstellen.

Das wird benötigt:

Drucken

Das Spielbrett ist zerlegt in vier Abschnitte, die im PDF-Format heruntergeladen und ausgedruckt werden können. Wenn der Drucker noch nie auf Karton gedruckt hat, dann am besten erst im Handbuch nachschauen, ob er für 120-Gramm-Karton geeignet ist. Mein HP OfficeJet G55 oder auch ein billiger Canon S200 hat problemlos funktioniert.

Hier sind die vier Stücke zum Herunterladen:

menno-089-NW2.pdf menno-089-NO2.pdf
menno-089-SW2.pdf menno-089-SO2.pdf

Und die Spielanleitung.

Zum Ausdrucken bitte den kostenlosen Acrobat Reader 5.0 herunterladen, falls er nicht sowieso schon installiert ist.

Schneiden

Mit Schere, Teppichmesser oder Schneidegerät die einzelnen Teile ausschneiden.

Kleben

Mit Tesafilm die Stücke auf der Rückseite zusammenkleben. Eventuell die Vorderseite mit Buchklebefolie schützen, dann läßt sich das Spielfeld allerdings nicht mehr zusammenfalten.

Fertig

Klicken für 1600x1800 pixel(120KB)

So sieht das fertige Spielbrett aus.

Bitte auf das Bild klicken, um ein Foto mit mehr details zu öffnen.

Spielsteine, Pöppel, sind in jeder Spielesammlung enthalten. Es gibt sie auch in einer kleinen Schachtel für knapp 3 Euro in Kaufhäusern oder im Spielwarenladen - ganz ohne irgendein Spielbrett.

(c)2004 Alfred Schilken|aktualisiert am: 29.04.04|Impressum|Sitemap|Kontakt| powered by phpcms.
Translate this page with Google | Druckversion
Traduire ce site avec Google

Der NumNum-Newsletter bringt Tipps zum 1x1, neue Spielanleitungen und mehr.
4-6 mal jährlich. Kostenlos. Newsletter-Archiv